Die Internetlösung TICTOR® bietet einzigartige Flexibilität für Ihre Zeiterfassungen. In vielen Bereichen werden auch heute noch Stundenzettel von Hand geschrieben und mit einer hohen Fehlerquote am Monatsende in die Lohnbuchhaltung übernommen oder als Basis für die Kundenrechnung herangezogen. Stellen Sie sich vor, diesen Aufwand erheblich zu minimieren und die Fehlerquellen auszuschließen.

Was brauchen Sie für TICTOR®? Nichts weiter als einen Internetzugang, egal ob über einen „normalen“ Rechner oder ein modernes Handy. Als Administrator definieren Sie Kunden, Projekte und Tätigkeitsschlüssel, dann ordnen Sie Ihre Mitarbeiter den Projekten zu. Nun können Ihre Mitarbeiter einfach erfassen und Sie behalten die Projektkosten im Blick. Sie können die erfasste Stunden jederzeit als Berichte ausdrucken. Diesen können Sie als Leistungsnachweis Ihrer Kundenrechnung beilegen.

Über eine Schnittstelle (.XML) können Sie außerdem die Daten direkt in Ihr Fakturaprogramm übernehmen.
Unser TICTOR® lässt sich branchenneutral überall dort einsetzen, wo Zeiten erfasst werden. 

 

Vergessen Sie jetzt Ihre unübersichtliche Tabellen oder Stundenzettel und entscheiden Sie sich für TICTOR®. Testen Sie unverbindlich und kostenlos.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.tictor.com

 

tr-ze-viabrowser tr-ze-viaagent tr-ze-viamobil

Im Internet

Für Ihre Browserzeiterfassung benötigen Sie lediglich einen Internet-Browser.

 Ihr TICTOR im System Tray

Mit dem TICTOR Windows Agent können Sie Ihre Zeiten bequem im Stoppuhr-Modus aufzeichnen. 


Handy, Smartphone & Co.


Für die mobilen Geräte bieten wir
eine WAP-Seite, auf der Sie mit Ihrem Handy bzw. Smartphone die Zeiten genauso bequem erfassen können.